Freitag, 24. November 2017

Meisen und Noten - Komposition


So stelle ich mir die Komposition vor. Habe die einzelnen Elemente locker auf den Stoff für die Rahmung gesetzt. Änderungen sind noch möglich. 

Der Rahmen-Stoff weist ein Paisley-Muster auf. Meine erste Reaktion: Besser wohl nicht. Dann sah ich mir das Muster genauer an und fand es sehr reizvoll, wie die Ornamente gewissermaßen unter die 'Meisen-Kästchen' floaten. Und es bleibt alles Ton in Ton. Und nun geht es weiter ...

Maße ca 90 x 115 cm.



Kommentare:

  1. Also ich finde es sehr harmonisch. Sieht toll aus.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich eine sehr gelungene Harmonie. Die "Crazy-Meise" würde ich allerdings eine Reihe höher legen, damit sich der Schwerpunkt etwas nach oben verschiebt. Sie ist im Vergleich zu den anderen Blöcken dominanter.
    Zum Randstoff gibt's gar nix zu sagen, denn du hast so einen treffsicheren Geschmack, dass es nicht schiefgehen kann. Da bleibt nur, gespannt auf das Endresultat zu warten.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Este
    ... habe ich auch schon überlegt. Die Crazy-Meise eine Reihe höher. Dann fürchte ich, die Geschichte wird kopflastig. Wie auch immer. Muss ich noch überlegen.
    Aber bei einer Komposition ... irgendwo hakt es immer.
    Danke für den Tipp
    Herzlich Ehrenfried

    AntwortenLöschen