Mittwoch, 11. Juli 2018

Stoffgalerie


Projekt Stoffgalerie
Eine Auswahl alle meiner Stoffe, die ich im Laufe der Jahre erworben und in Stücken zu Quilts verwandelt habe, sollen künftig zum Bild vereint an der Wand hängen.

Ich habe zwölf Reihen geplant, so dass die Gesamtgröße so um die 120 x 220 cm betragen dürfte. Sechs Reihen fehlen noch.

Das Farbspektrum variiert von rot über blau und grün zum Gelbton. Von oben zur Mitte hellen sich die Farben auf und nach unten dunkeln sie sich ab. Dasselbe betrifft die Seiten, so das im Zentrum eine helle Partie aufleuchtet.

Die Wirkung eines homogenen großen Stoffplakats ergibt sich wohl erst, wenn alles genäht ist. Im Augenblick kann ich noch gar nicht so richtig absehen, ob es mir später dann auch gefällt.

Donnerstag, 7. Juni 2018

S-Form/bunt

Man könnte sagen, das war eine lange schöpferische Pause... und nun geht es weiter. Bei diesem Motiv habe ich mich von einer französischen Quilt-Zeitschrift anregen lassen. Die S-Form (105x85 cm) hängt jetzt an der Wand vor dem Bett. Ein abschließender Blick und man schläft wundervoll in die Nacht hinein und erlebt ein erquickendes Aufwachen.

An einem neuen Projekt arbeite ich gerade.  Dauert aber noch.

Freitag, 24. November 2017

Meisen und Noten - Komposition


So stelle ich mir die Komposition vor. Habe die einzelnen Elemente locker auf den Stoff für die Rahmung gesetzt. Änderungen sind noch möglich. 

Der Rahmen-Stoff weist ein Paisley-Muster auf. Meine erste Reaktion: Besser wohl nicht. Dann sah ich mir das Muster genauer an und fand es sehr reizvoll, wie die Ornamente gewissermaßen unter die 'Meisen-Kästchen' floaten. Und es bleibt alles Ton in Ton. Und nun geht es weiter ...

Maße ca 90 x 115 cm.



Dienstag, 21. November 2017

Meisen und Noten 12


Nun hat sich der Meisen-Chor eingefunden, die Partituren sind auf die Notenständer platziert und das Konzert kann beginnen. Nun werde ich die Teile trimmen, und dann mache ich mich an die Komposition. Dann das Finale: Sandwich, Quilten, Binding. Also, die Geschichte ist noch längst nicht geschrieben.

Sonntag, 19. November 2017

Meisen und Noten 11



Befinde mich auf der Zielgerade mit meinen 'Notenmeislein'. Die Nummer 11 (von 12) habe ich 'crazy' gestaltet. Musste ein Quadrat haben, das herausfällt und für einen Kontrast sorgt. Wird dann spannend, wenn ich alle 12 zusammenhabe und dann die Komposition vom Top oder von der Decke vornehme. Den Stoff für das Rahmenwerk habe ich ebenfalls gefunden.
Also, auf zum Endspurt!

Donnerstag, 7. September 2017

Meisen und Noten E7


Wieder ein neues Element, das siebte, gepatcht. Habe eine einfache geradlinige Komposition gewählt. Dafür scheint mir ein poetisches Stück gelungen zu sein. Eine Meise sitzt vor einem Käfig, und um sie herum zwitschern fröhlich und frei viele Vögelchen. Das sind natürlich die Noten.
Ich denke, wenn ich zwölf Teile zusammenstelle, erst dann kommen die unterschiedlichen Bilder zu einer Einheit zusammen und können ihre Wirkung entfalten.

Montag, 14. August 2017

Meisen und Noten


Habe ein neues Projekt gestartet: "Meisen und Noten". Nur drei unterschiedliche Stoffe: Hell-Beige, Noten und Meisen mit Käfig und Schrift. Dany und ich haben die Stoffe zusammen ausgewählt. Bedingung: Ton in Ton. 
Dann habe ich mich an die Kompositionen gemacht. Jedes Teil misst 22x22 cm. Ich denke, da müssen eine Menge Quadrate zusammenkommen, damit die Teile sich zu einem Gesamtmuster zusammenschließen. Hier also erst einmal der Anfang...
Stellen wir uns also dieser Herausforderung: Und dann sagt man ja fürderhin: Der Weg ist das Ziel.